ASSOCIATION OF GERMAN BRUSHWARE PRODUCERS

Brushpedia thematisch

Miniaturbürsten mit Schaft

VerwendungMiniaturbürsten sind geeignet zum Polieren, Reinigen oder Entgraten kleinerer Oberflächen oder Werkstücke. Mit ihnen kann man Materialien wie Stähle, Aluminium, Guss, Kunststoff, Stein oder Holz bearbeiten. AnwendungsbereicheTypische Anwendungsbereiche für Miniaturbürsten sind z.B. die Feinmechanik oder die Arbeit an Elektronischen Komponenten wie etwa Platinen Miniaturbürsten gibt es als– Rundbürsten– Topfbürsten– Pinselbürsten

Pinselbürste gezopft mit Schaft

VerwendungBearbeitung von schwer zugänglichen Stellen wie z.B. in Bohrungen oder Vertiefungen von Gehäuseteilen EigenschaftenJe nach Drehzahl der Maschine öffnet sich die Bürste mehr oder weniger weit. In Europa ist eine Schaftgröße von 6mm üblich. AnwendungsbereichePinselbürsten eignen sich vor allem zum Einsatz auf schnelldrehenden Werkzeugen, sie werden beispielsweise in der Automobilindustrie

Pinselbürsten gewellt mit Schaft

VerwendungPinselbürsten finden Verwendung beim Reinigen an sonst schwer zugänglichen Stellen wie etwa Formen und Gussteilen. Sie eignen sich zudem für die Bearbeitung von Ecken und Rundungen an schwer zugänglichen Stellen wie z.B. Vertiefungen im Inneren von Bohrungen usw. EigenschaftenIn Europa beträgt die Schaftgröße üblicherweise 6mm Anwendungsbereiche   Pinselbürsten eignen sich vor

Rundbürste, gewellt, gezopft mit Schaft

VerwendungAllroundwerkzeug, Reinigung und Entgratung an schwer zugänglichen Stellen. Auch zum Verputzen von Gussnähten und Gummi-Metallteilen geeignet. Gibt es als gezopfte und gewellte Bürsten EigenschaftenIn Europa ist eine Schaftgröße von 6mm üblich AnwendungsbereicheWerden üblicherweise auf Schnelldrehern eingesetzt Rundbürste gezopft mit SchaftGeeignet zum Entgraten, Entrosten etc. sowie zum Entfernen von Unterbodenschutz. Die

Abisolierbürsten

VerwendungAbisolierbürsten werden zum Entfernen von Lackschichten oder anderen Isolierstoffen an Kabeln und elektrischen Leitern verwendet EigenschaftenDiese Bürsten haben einen sehr genauen Rundlauf, was eine äußerst schonende Entfernung der Lackierungen von Drähten ermöglicht, ohne diese zu sehr zu strapazieren. AnwendungsbereicheAutomobilindustrie, KFZ-Betriebe

Rundbürste, gezopfter Draht (Zopfrundbürste)

VerwendungZopfrundbürsten werden verwendet um Schweißnähte vor- und nachzubearbeiten. Sie eignen sich zum Entfernen von Rückständen und zum Entgraten von Kanten. Eigenschaften           Die Bürsten entfernen Zunder, Rost, Lack, Schlacke und Gummirückstände rückstandslos und eignen sich zum Entgraten von Kanten AnwendungsbereicheZopfrundbürsten werden stationär sowie in Winkelschleifern eingesetzt. FugenbürstenVerwendungFugenbürsten werden zum Ausbürsten von

Rundbürste mit gewelltem Draht

VerwendungEntfernen von Schmutz, Rost, Farben oder ähnlichem, Aufrauen, Entgraten, Abisolieren oder Polieren EigenschaftenRundbürsten mit einem größerem Rohrdurchmesser sind in der Anwendung meist härter und haben eine längere Standzeit AnwendungsbereicheRundbürsten können in vielen Bereichen eingesetzt werden wie z.B. in der Reinigung oder auch bei der Entgratung.