ASSOCIATION OF GERMAN BRUSHWARE PRODUCERS

Rundbürsten

Rund- und Walzenbürsten, gestanzt

VerwendungGestanzte Rund- und Walzenbürsten werden dort eingesetzt, wo die Bürstarbeit keine hohe mechanische Belastung auf die Bürste ausübt, wie Transportieren, Polieren, Befeuchten, Reinigen oder Sortieren. Eigenschaften:Der Bürstenkörper ist meist aus Holz, Aluminium oder Kunststoff, es gibt verschiedene Besatzmaterialien Anwendungsbereiche Lebensmittelindustrie, Textilindustrie, Handwerksbetriebe

Miniaturbürsten mit Schaft

VerwendungMiniaturbürsten sind geeignet zum Polieren, Reinigen oder Entgraten kleinerer Oberflächen oder Werkstücke. Mit ihnen kann man Materialien wie Stähle, Aluminium, Guss, Kunststoff, Stein oder Holz bearbeiten. AnwendungsbereicheTypische Anwendungsbereiche für Miniaturbürsten sind z.B. die Feinmechanik oder die Arbeit an Elektronischen Komponenten wie etwa Platinen Miniaturbürsten gibt es als– Rundbürsten– Topfbürsten– Pinselbürsten

Rundbürste, gewellt, gezopft mit Schaft

VerwendungAllroundwerkzeug, Reinigung und Entgratung an schwer zugänglichen Stellen. Auch zum Verputzen von Gussnähten und Gummi-Metallteilen geeignet. Gibt es als gezopfte und gewellte Bürsten EigenschaftenIn Europa ist eine Schaftgröße von 6mm üblich AnwendungsbereicheWerden üblicherweise auf Schnelldrehern eingesetzt Rundbürste gezopft mit SchaftGeeignet zum Entgraten, Entrosten etc. sowie zum Entfernen von Unterbodenschutz. Die

Rundbürste mit gewelltem Draht

VerwendungEntfernen von Schmutz, Rost, Farben oder ähnlichem, Aufrauen, Entgraten, Abisolieren oder Polieren EigenschaftenRundbürsten mit einem größerem Rohrdurchmesser sind in der Anwendung meist härter und haben eine längere Standzeit AnwendungsbereicheRundbürsten können in vielen Bereichen eingesetzt werden wie z.B. in der Reinigung oder auch bei der Entgratung.