Category Archives: R

Rund- und Walzenbürsten, gestanzt

Verwendung
Gestanzte Rund- und Walzenbürsten werden dort eingesetzt, wo die Bürstarbeit keine hohe mechanische Belastung auf die Bürste ausübt, wie Transportieren, Polieren, Befeuchten, Reinigen oder Sortieren.

Eigenschaften:
Der Bürstenkörper ist meist aus Holz, Aluminium oder Kunststoff, es gibt verschiedene Besatzmaterialien

Anwendungsbereiche
Lebensmittelindustrie, Textilindustrie, Handwerksbetriebe


Rundbürste, gewellt, gezopft mit Schaft

Verwendung
Allroundwerkzeug, Reinigung und Entgratung an schwer zugänglichen Stellen. Auch zum Verputzen von Gussnähten und Gummi-Metallteilen geeignet. Gibt es als gezopfte und gewellte Bürsten

Eigenschaften
In Europa ist eine Schaftgröße von 6mm üblich

Anwendungsbereiche
Werden üblicherweise auf Schnelldrehern eingesetzt


Rundbürste gezopft mit Schaft
Geeignet zum Entgraten, Entrosten etc. sowie zum Entfernen von Unterbodenschutz. Die gezopfte Variante ist meist aggressiver als die gewellte.


Rundbürste, gezopfter Draht (Zopfrundbürste)

Verwendung
Zopfrundbürsten werden verwendet um Schweißnähte vor- und nachzubearbeiten. Sie eignen sich zum Entfernen von Rückständen und zum Entgraten von Kanten.

Eigenschaften          
Die Bürsten entfernen Zunder, Rost, Lack, Schlacke und Gummirückstände rückstandslos und eignen sich zum Entgraten von Kanten

Anwendungsbereiche
Zopfrundbürsten werden stationär sowie in Winkelschleifern eingesetzt.

Fugenbürsten
Verwendung
Fugenbürsten werden zum Ausbürsten von losen und halbfesten Bestandteilen wie Steinen, Split oder Schlacken bei Trenn- und Dehnungsfugen eingesetzt. Zudem werden sie zur Herstellung von Dehnungsfugen im Neubelagbau, bei der Sanierung oder Reparatur benötigt

Eigenschaften
Fugenbürsten werden üblicherweise mit einem Stahldrahtbesetz ausgestattet, sind aber auch mit anderen Besatzmaterialien erhältlich.

Anwendungsbereiche
Fugenbürsten werden in der Reinigung, aber auch im Straßen- und Flugplatzbau eingesetzt.


Rundbürste mit gewelltem Draht

Verwendung
Entfernen von Schmutz, Rost, Farben oder ähnlichem, Aufrauen, Entgraten, Abisolieren oder Polieren

Eigenschaften
Rundbürsten mit einem größerem Rohrdurchmesser sind in der Anwendung meist härter und haben eine längere Standzeit

Anwendungsbereiche
Rundbürsten können in vielen Bereichen eingesetzt werden wie z.B. in der Reinigung oder auch bei der Entgratung.


Rundbürste, einreihig

Verwendung
Einreihige Rundbürsten werden vorwiegend zum Entgraten verwendet.

Anwendungsbereiche
Einreihige Rundbürsten werden vorwiegend in stationären Maschinen und Bearbeitungszentren bei der Entgratung von Werkstücken eingesetzt


Rosshaar (Mischung)

Verwendung
Bodenwischer, Handwischer, Glanzbürsten Oeko, Anstreicher Oeko

Herkunft
Mischung von Rosshaar und Nylonborsten aus Europa. Die Pferdehaare werden mit den feinen Kunstfasern gemischt.

Eigenschaften
Fein und eine preiswerte Alternative zu reinem Pferdehaar.

Anwendungsgebiet
Feine Böden (z.B. Parkett). Nur trocken anwendbar.


Rosshaar (rein)

Verwendung
Bodenwischer (ungespaltene Haare, auch von der Mähne), Handwischer, Fabrikhandwischer, Schuhbürsten, Radiatorenbürsten, Flaschenbürsten-Büschel

Herkunft
Die Haare stammen aus Pferdezuchten, hauptsächlich aus Süd- und Nordamerika sowie China. Als Besatzmaterial wird sowohl das Mähnen- wie auch das Schweifhaar eingesetzt. Das Haar wird vor der Verwendung gewaschen, gerade gebunden, mind. drei Stunden gekocht, geschnitten und gemischt. 

Eigenschaften
Rosshaare sind fein und weich. Die steifen Haare des Schweifs sind wertvoller und qualitativ besser als die weicheren Haare der Mähne. Rosshaare eignen sich zum Mischen mit Borsten, da sich die Spitzen der Schweifhaare sehr gut maschinell spalten lassen. 

Anwendungsgebiet
Für glatte Böden und Flächen aus Holz und Kunststoff sowie feine trockene Betonböden im Haushalt, Büro und Lager. Ebenso zum Abfegen trockener Holz- und Metallspäne von Maschinen. Nur trocken anwendbar.


Recycling Material (aus PP)

Verwendung
Wechselköpfe der Abwaschbürsten, Bodenwischer, Aussenbesen, Kehrschaufel schwarz

Herkunft
Recycling-Material ist eine Mischung aus Abfallresten, die bei der Kunststoffproduktion entstehen. Polyolefiner Kunststoff. 

Eigenschaften
PP ist der leichteste Kunststoff, geruchlos und sehr beständig gegen viele Säuren, Laugen und Lösungsmittel. Es nimmt kein Wasser auf und hat eine hohe Festigkeit und Steifheit.

Anwendungsgebiet
Im Haushaltsbereich für dunkle Körper, die vorwiegend mit schwarz eingefärbt werden.


Auf Seite suchen

Kategorie wählen

Neuigkeiten

Nach einigen Jahren der Verhandlungen und Kompromisse können wir nun stolz mitteilen, dass seit dem 01.08.2017 die neue Ausbildungsordnung für den Ausbildungsberuf "Pinsel- und Bürstenmacher" gilt.

Weitere Informationen erhalten Sie unter folgendem Link

pinsel-buersten.de/weiterbildung/